• GESELLSCHAFT

    Tod auf See

    Das Mittelmeer ist als Fluchtroute sehr gefährlich. Das bestätigt die Zahl der Menschen, die auf ihrer Flucht nach Europa ertrunken sind. 2018 sind laut UN-Flüchtlingsorganisation UNHCR von den insgesamt 139 300 Geflüchteten 2 275 gestorben. Im Schnitt sind das sechs Tote am Tag und auf der Route von Libyen nach Europa bezahlt jeder 15. Geflüchtete mit dem Leben. Und auch im Jahr 2019 sehen die Zahlen nicht besser aus. […]

  • GESELLSCHAFT

    Abschottung statt Rettung

    Die Europäische Union – Im Jahre 2012 wurde sie mit dem Friedensnobelpreis für ihren Einsatz für Frieden, Versöhnung, Demokratie und Menschenrechte in Europa ausgezeichnet. Nun, sieben Jahre später, zeigt sich, dass dieser Einsatz wohl spätestens an der Grenze des Staatenverbundes zu enden scheint. […]

  • HOCHSCHULE

    Mit hohem Anspruch und sattem Klang

    Angefangen hat es mit einem Physikprofessor und seiner Frau und dem Wunsch, zusammen mit anderen auf einer Bühne zu spielen. So wurde kurzerhand die Uni Big Band gegründet. […]

  • Jubiläumsausgabe

    Alles aus Langeweile

    Was macht man mit Mitte zwanzig, einem Literaturstudium und dem Wunsch, mit dem eigenen Schreiben Geld zu verdienen? Kämpfen um einen der kaum bezahlten und ebenso seltenen Volontariatsplätze bei Verlagen, die nur noch verkaufen, was die Massen wollen? Frei schreiben und einfach hoffen, eine Zeitung kauft ab und zu Artikel, die einen über Wasser halten?  […]

  • GESELLSCHAFT

    Was steckt dahinter?

    Am 29. Januar hat die Christian-Albrechts-Universität in einer Richtlinie ein Verbot von Gesichtsschleiern, den Niqābs, erlassen. Die Begründung dafür bezog sich jedoch nicht auf dessen religiöse Symbolik. Laut der Richtlinie beeinträchtige ein Gesichtsschleier die Kommunikation zwischen Dozierenden und Studierenden so stark, dass eine wissenschaftliche Bildung nicht möglich sei. […] Es scheint, als wäre nicht dieses, vom Präsidium vorgebrachte Argument, Auslöser für das Verbot, sondern als würde es das Unbehagen aufgrund der religiösen Symbolik des Niqābs verschleiern. […]

KULTUR

Leseratte: Die Vegetarierin

KULTUR

„Um ehrlich zu sein, fand ich sie bei unserer ersten Begegnung nicht einmal attraktiv.“ So beschreibt Chong seine Ehefrau Yong-Hye. Die beiden führen eine mehr oder weniger gute Ehe mit mehr oder weniger viel Liebe. Bis Yong-Hye eines Tages beschließt, kein Fleisch mehr zu essen. […]

HOCHSCHULE

Mehr als nur Müll

HOCHSCHULE

Was für viele Menschen unmöglich klingt, ist für andere bereits gelebter Alltag. Immer mehr Blogs zum Thema Zero Waste werden eröffnet, überall werden Tipps und Tricks angepriesen, die ein Leben ohne Müll möglich machen sollen. Manch einer ist darin so erfolgreich, dass sein Jahresmüll in ein Marmeladenglas passt. […]

Und irgendwo grast Rosalie, die Lückenkuh

HOCHSCHULE

Machen Jeans die Figur kaputt? Was ist eigentlich marxistische Ästhetik? Und wie stehen meine Chancen als zukünftiger Akademiker? Studentenzeitungen schreiben über die großen und kleinen Fragen. Zehn Zeitungen gab es seit 1945 vor dem ALBRECHT an der CAU. […]

GESELLSCHAFT

Was steckt dahinter?

GESELLSCHAFT

Am 29. Januar hat die Christian-Albrechts-Universität in einer Richtlinie ein Verbot von Gesichtsschleiern, den Niqābs, erlassen. Die Begründung dafür bezog sich jedoch nicht auf dessen religiöse Symbolik. Laut der Richtlinie beeinträchtige ein Gesichtsschleier die Kommunikation zwischen Dozierenden und Studierenden so stark, dass eine wissenschaftliche Bildung nicht möglich sei. […] Es scheint, als wäre nicht dieses, vom Präsidium vorgebrachte Argument, Auslöser für das Verbot, sondern als würde es das Unbehagen aufgrund der religiösen Symbolik des Niqābs verschleiern. […]

EU-Parlament stimmt Urheberrechtsreform zu

GESELLSCHAFT

Das EU-Parlament hat am 26. März der Reform des Urheberrechts zugestimmt. Diese Reform hat für einige Diskussion gesorgt, allgemein bekannt als „Artikel-13-Debatte“. Der ALBECHT erklärt, worum es geht und warum die Reform, zu der auch die umstrittenen Upload-Filter gehören, kritisiert wird. […]

KINOKATZE

Kinokatze

Reiss aus

Zwei Jahre lang mit dem Auto durch Afrika. Für manche unvorstellbar, doch für Lena ihr größter Traum. Zusammen mit ihrem Freund Ulli erkundete sie Westafrika und dokumentierte die Reise. […]

WEISSRAUM

WEISSRAUM

25 tolle Tipps für ein besseres 2019

Magazine ballern dich zu mit Tipps, Tricks und Vorsatz-Vorlagen für dein allerbestes 2019, an jeder Ecke sagt man dir, wie du dein Leben zu leben hast und irgendwie wissen alle, wie easy peasy 2019 alles geiler wird, nur du nicht? Wow. Wir helfen. Hier kommen 25 tolle Tipps für ein besseres 2019, einfach, nutzerfreundlich, nachhaltig. […]

FACEBOOK

  • TITELSEITE

    Winter is coming

    Man mag es kaum glauben, aber der ewige Sommer ist tatsächlich zu Ende. Wer hätte das gedacht. So manch ein Redaktionsmitglied hat, so wird gemunkelt, die warme Jahreszeit noch nicht aufgegeben und läuft nach wie [...]
  • GESELLSCHAFT

    Wie viel Urlaub erträgt die Welt?

    Was gibt es schöneres, als in der freien Zeit, an paradiesischen Stränden zu entspannen, durch Korallenriffe zu tauchen oder ein kühles Bier im städtischen Nachtleben zu genießen? Reisen fasziniert und begleitet die Menschen schon seit Jahrhunderten. Doch nicht für alle stellt Urlaub Vergnügen und Entspannung dar. Wenn Reisen zur Plage wird. […]

  • TITELSEITE

    Was war das für ein Winter

    Wir müssen reden. Über das Wetter. Ein Winter zog über Kiel wie die sechste Staffel Game of Thrones – eisig, klirrend kalt und voller Schnee. „Summer is coming, summer is bestimmt coming“ bibberte man so vor sich hin. Is summer coming? […]

  • GESELLSCHAFT

    Deutschland wächst wieder (fast)

    Auch, wenn es gerade während der Kieler Woche und auf Weihnachtsmärkten anders scheint, ist Deutschland immer noch ein kinderarmes Land. Doch 2016 gab es Grund zur Freude bei Demoskopen: Wir gebären wieder mehr als in den letzten zwei Jahrzehnten. Dass und wieso da noch deutlich Luft nach oben ist, erläutert euch Redakteur Paul in seiner Meldung: […]

SPOTIFY

[spotifyplaybutton play=“spotify:user:plattensau:playlist:5VMk1YpWBjiTrKGOJq7MoJ“ view=“list“ size=“0″ sizetype=“big“ theme=“black“]