• GESELLSCHAFT

    Konfessionsfrei glauben

    “Bist du gläubig?” Keine Frage, die ich jemals leicht beantworten konnte. Eigentlich müsste die Antwort “nein” lauten, denn alle Fakten deuten darauf hin. Ich bin weder getauft, konfirmiert, noch in der Kirche. Aber ist Konfessionslosigkeit auch gleichbedeutend mit Unreligiösität? […]

  • HOCHSCHULE

    Der Glaube an eine bessere Zukunft

    Mit dem Ziel einer besseren und nachhaltigen Welt unterstützt Enactus Kiel nachhaltige, soziale und ökologische Projekte. Im Interview stellt sich die Hochschulgruppe vor. […]

  • KULTUR

    Zwei Bände unaufdringlicher Surrealismus

    Haruki Murakamis zweibändiger Roman entführt die Leserschaft in eine Welt der Ideen und Metaphern mit surrealen Handlungssträngen und Analogien. Dabei erzählt er leicht und ungezwungen und mit einer wohlportionierten Prise Humor. […]

  • HOCHSCHULE

    Eindrücke aus anderen Ländern

    Studiert wird weltweit, jedoch ist die eigene Welt nicht immer gleich die der anderen, vor allem zu Zeiten, in denen ein Virus die Welt bewegt. Darum hat sich DER ALBRECHT auf der Weltkarte umgesehen und [...]
  • GESELLSCHAFT

    Vom Freund zum Feind

    Ist Scientology eine Sekte? Was genau macht eine Sekte eigentlich aus? Welche Ausmaßen Religion annehmen kann zeigt sich in Berichten über Sekten wie den People’s Temple. In diesem Artikel wird hinter die Kulissen solcher Gemeinschaften geschaut und der Frage auf den Grund gegangen, ob wir alle in die Fänge einer Sekte geraten könnten. […]

KULTUR

Online KulTour

Online KulTour im Mai

Kultourkalender

Abgesagte Konzerte, Festivals, Theaterstücke, Urlaubsreisen. 2020 macht es uns allen, die wir Veranstaltungen lieben, mehr als schwer unserer Leidenschaft nach zu gehen. Doch das Internet verschafft dabei Hilfe. […]

Wind, Wasser und Portugal

KULTUR

Es war relativ spontan und kurzfristig, als ich beschloss im Mai nach Portugal zu fliegen, der Wunsch davon schlummerte allerdings schon länger in mir. Mein Bericht über meine erste Reise mit mir allein, die vielleicht einigen anderen auch Mut zum Alleinreisen macht. Ich nehme euch vorerst nur gedanklich mit. Los geht’s! […]

HOCHSCHULE

Studium mal anders

HOCHSCHULE

Arbeiten aus dem Homeoffice ist für die meisten Studierenden nicht ganz unbekannt. Doch dieses Semester fällt vorerst nicht nur die Alternative des Bibliothekbesuchs weg, sondern auch jegliche Präsenzveranstaltungen sind vollkommen gestrichen, weshalb sich die Situation noch einmal deutlich ändert. Das Homeoffice stellt derweil unsere Motivation und unsere Nerven auf die Probe. Doch wie kann ich das beste aus der jetzigen Situation herausholen? […]

GESELLSCHAFT

Mehr Ding‘ im Himmel und auf Erden

GESELLSCHAFT

Wenn die Forschung keine Antwort gibt, kommt oft die Fantasie des Menschen ins Spiel. Das Kuscheltier als Glücksbringer auf dem Schultisch während der Klassenarbeit, das vierblättrige Kleeblatt im Seitenfach des Portemonnaies oder der Schutzengel, der vom Rückspiegel des Autos baumelt – Aberglaube ist allgegenwärtig und fest in unserer Gesellschaft verankert. Du bist sicher nicht abergläubisch? Hier gibt es ein paar spannende Fakten, die dich staunen lassen. […]

Die Wahrheit ist irgendwo da draußen  

GESELLSCHAFT

Es ist herausfordernd, Fake News und Verschwörungstheorien von glaubwürdigen Informationen zu trennen. Die Informationsflut kann beispielsweise zu Überforderung führen und damit den Grundbaustein für die Transformation zur*m Verschwörungstheoretiker*in bilden. Woran kann ich Verschwörungstheorien erkennen und warum sind sie so gefährlich?  […]

KINOKATZE

Kinokatze

Einfach Gnade, endlich Gerechtigkeit

Verurteilt für einen Mord, den er nicht begangen hat, wartet der schwarze Walter McMillian in Alabama auf seine Hinrichtung. Als der junge Anwalt Bryan Stevenson 1988 nach Monroe kommt, keimt die Hoffnung auf, den Platz auf dem Todesstuhl doch nicht einnehmen zu müssen. Es beginnt ein Kampf um Gerechtigkeit vor dem Gesetz, wie ihn Alabama noch nicht gesehen hat. […]

WEISSRAUM

WEISSRAUM

Science und nicht fiction

Handy, Sprachnachrichten, Videocalls, selbst die Atombombe. Alles Dinge, die nicht mehr aus unserer Welt wegzudenken sind. Doch so mancher kreative Kopf hat sie in fiktive Welten hineingedacht und das manchmal Jahrzehnte, bevor sie Realität wurden. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass Mark Twain schon eine Vision vom Internet hatte? […]

FACEBOOK

SPOTIFY