KULTUR

„Von allem ein bisschen“

Im Zeitalter von Netflix, Spotify und Co. werden sie oft vergessen: die Stadtbüchereien. Dabei können die einstigen Bücherhallen heute noch viel mehr – Filme, Brettspiele und selbst aktuellste Videospiele. Mit der Onleihe und Online-Videotheken gibt es zudem ein festes Standbein in der Welt des Internets. Und das alles kostenlos, zumindest für Studierende. Unser Redakteur hat der Stadtbücherei Kiel einen Besuch abgestattet und sich vor Ort einen Eindruck gemacht. […]

KULTUR

Ein Buch, das Leben rettet

Der Autor Matt Haig erkrankt mit 24 an schweren Depressionen und einer Angststörung. Er erzählt uns von seiner schweren Reise und gibt an uns die Dinge weiter, die er während dieser gelernt hat: Warum es sich lohnt, am Leben zu bleiben. […]

Abgeschlossen

Abgeschlossen: Kathrin

Die Bachelor- oder Masterarbeit ist für viele Studierende nicht nur der letzte Haken auf der Checkliste zum Abschluss, sondern ein Prozess, in den viele Wochen Arbeit, Herzblut und graue Zellen fließen. Lasst uns also darüber reden, statt die Arbeit danach direkt im Schrank verschwinden zu lassen! Dieses Mal sprechen wir mit unserer Redakteurin Kathrin über ihre Bachelorarbeit in der Biologie, in der sie sich mit dem Thema UV-Schutz bei Buchen beschäftigt hat.   […]

GESELLSCHAFT

Hetero, bi oder doch pan?

Die eigene Sexualität zu erkunden und festzulegen, ist manchmal gar nicht so einfach. Aber welche Fragen stellen wir uns eigentlich, wenn wir weit nach der Pubertät unsere Sexualität neu entdecken? Ist es so wichtig, dafür einen genauen Begriff zu finden? Ein Einblick in die Gedanken einer Frau in ihren Zwanzigern. […]

GESELLSCHAFT

Jedes Gespräch lohnt sich

Wir haben in dieser Themenwoche viel über die Hintergründe von Rassismus erfahren, heute wollen wir einen Ausblick in die Zukunft geben: Wie können wir alle zu einer besseren Gesellschaft beitragen? Ebba Laing von der Initiative “Kleiner Fünf” erklärt uns, wie wir rassistischem Verhalten durch Gespräche entgegentreten können. Das Motto: Jedes Gespräch lohnt sich! […]

Gestatten

Empowerment durch Musik

Die Band SAULT wurde mit ihrer Musik, vor allem mit den starken Songtexten, zum Soundtrack der Black –Lives Matter-Bewegung. Schonungslos führen die Texte einem die Realität vor Augen: Sie erzählen von Tod, von Verzweiflung, von Unterdrückung und von Ungerechtigkeit. […]

HOCHSCHULE

„Schau nicht weg, sondern sprich es an!”

Gleichberechtigung ist auch für unseren Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) ein wichtiges Anliegen: Seit Juli 2020 gibt es hier das Referat für Feminismus und Antirassismus, das ein eigenes Stimmrecht besitzt und so die Ausrichtung des AStA mitgestaltet. Maxie und Sultan sind im […]

Kinokatze

Der schwarze Ritter des Ku-Klux-Klans

Der afroamerikanische Ron Stallworth infiltriert fast im Alleingang den gefährlichsten rassistisch motiverten Geheimbund: Den Ku-Klux-Klan. Durch den Film von Spike Lee ist es nun möglich selbst dabei zu sein. Erfahre hier mehr über das Zittern und Bangen mit Ron und seiner Geschichte, die nicht nur ihn so berühmt machte, sondern auch BlacKKKlansman zu einem einzigartigen Film. […]

GESELLSCHAFT

Verspottung verkleidet als Kompliment

Alle Jahre wieder hüpfen an Karneval verkleidete Narren durch die Straßen Deutschlands. Mitten in der Menge: Weiße verkleidet als Schwarze, Chines:innen oder Indianer:innen. Und alle Jahre wieder entflammen die gleichen Diskussionen, ob das okay ist. In ihrem Kommentar teilt unsere Redakteurin Katrina ihre Meinung, verpackt mit einem Haufen Fakten! […]

Allgemein

„Redet mit uns und nicht über uns!”

2019 gründet sich die Hochschulgruppe EmBIPoC, die sich seitdem für Empowerment von BIPoC an der CAU einsetzt. Unsere Redakteurin Leah hat sich mit ihnen unterhalten. Wir reden über vergangene Veranstaltungsreihen, rassismuskritische Lehre und was man als Ally tun kann, um täglich gegen Rassismus und Diskriminierung einzustehen. […]

GESELLSCHAFT

Gesprochener Rassismus

In der letzten Zeit wurde Rassismus in unserer Sprache verschärft thematisiert. Gerade bei dieser Diskussion fallen immer wieder die gleichen Sätze von Leuten, die offensichtlich ein großes Problem mit dem Thema haben. Sind diese Aussagen berechtigt? Ein Kommentar. […]

GESELLSCHAFT

Zwischen zwei Stühlen

Unsere Redakteurin Charis hat mit Göksel über seine türkischen Wurzeln gesprochen und wie diese seine Identität beeinflussen. Wie er sich als geborener Kieler fühlt, wenn zwei Länder ihn als Gast behandeln, die ihn aber beide definieren. Die Problematik und was Charis selbst aus dem Gespräch mitnahm, lest ihr in ihrem Kommentar. […]