Kultourkalender

KulTour Mai 2019

Der Mai ist wieder voll von spannenden und informativen Aktionen in Kiel. Von einer Podiuksdiskussion zum Thema Grundrechte kurz vor der Europawahl bis zu elektrischen Harfe-Klängen ist alles dabei. […]

KULTUR

Leseratte: Kann ich nicht sagen muss ich nackt sehen

Max und Jakob vom Podcast Beste Freundinnen haben viel zu erzählen. Besonders zu den Themen Sex, Beziehungen und Frauen. Eine Meinung haben sie natürlich auch immer. Besser gesagt, zwei Meinungen. Denn einig sind sich die beiden selten. Jetzt haben Max und Jakob ein Buch geschrieben, in dem sie über das schreiben, was sie auch in ihrem Podcast beschäftigt. […]

GESELLSCHAFT

Schluss mit sexistischer Kackscheiße

In der heutigen Gesellschaft haben sich Stereotype von Mann und Frau fest etabliert. Dies ist besonders in der Werbung zu beobachten. Während die meisten Menschen diesen offensichtlichen Sexismus so hinnehmen und respektlose Werbung (sowohl Fauen als auch Männern gegenüber) oft als wahrheitsgetreu empfinden und diese nicht hinterfragen, sollten Konsument*innen lieber einen genaueren Blick auf das werfen, was ihnen tagtäglich gezeigt wird. Denn nicht jede Frau räkelt sich gern lasziv auf dem Boden und nicht jeder Mann versteht sich im Handwerk. Ein Kommentar. […]

Jubiläumsausgabe

Eine Hommage an Sitcoms der 90er Jahre

Sitcoms (Portmanteu-Wort aus Situation und Comedy) sind damals wie heute beliebt. Aber macht es heute noch genauso viel Spaß sie anzuschauen, wie früher? Es hat sich doch einiges geändert im Laufe der Jahre. besonders die Plattformen, auf denen die Serien geschaut werden können, beeinflussen das Seh-Erlebnis, ebenso wie persönliche Erfahrungen des*der Rezipient*in. […]

GESELLSCHAFT

Ritter in schalener Rüstung

Nachhaltigkeit geht uns alle an. Deshalb haben sich drei Studenten aus Kiel zusammengetan und ein Konzept entwickelt, wie Obst und Gemüse, das optisch nicht mehr salonfähig ist, weiter verwendet werden kann. Sie haben 2017 eine GbR gegründet: die ResteRitter. Hier werden aus Lebensmitteln, die nicht mehr verkauft werden können, Fruchtaufstriche hergestellt. […]

Kultourkalender

KULTOURKALENDER – Juli 2018

der Sommer in und um Kiel bietet wieder allerhand Spektakuläres, Phantastisches und Ohrwurmartiges! Lokale Musiker und Poeten, grässliche Vogelscheuchen und Zauberer sowie geschichtsträchtige Gemälde sorgen dafür, dass ihr gar nicht aus Kiel wegwollen werdet. […]

GESELLSCHAFT

Allein in einer fremden Kultur zurechtkommen?

Viele Minderjährige müssen allein aus ihrer Heimat fliehen, um in Deutschland Zuflcht zu finden. Wenn sie in Deutschland ankommen, finden sie sich ganz allein in einem fremden Land mit einer fremden Kultur. Der Kieler Vormundschaftsverein lifeline unterstützt unbegleitete jugendliche Geflüchtete und vermittelt ehrenamtliche Begleitpesonen, Vormünder und Nachhilfelehrer*innen.
[…]

HOCHSCHULE

Wer nicht will, der hat schon

Einige Organisationen und Hochschulgruppen auf dem Campus sind wichtig und horizonterweiternd. Dennoch sind viele von ihnen bei den Studierenden nicht bekannt. Um ebendies zu ändern, zu informiren und neue Perspektiven zu vermitteln, stellt DER ALBRECHT hin und wieder solche Vereine vor. Besonders die Form eines Interviews mit Mitgliedern und Verantwortlichen eignet sich gut dafür. Es gibt jedoch Fälle, in denen sich der/die Interviewte im Nachhinein gegen die Veröffentlichung entscheidet. Dies ist in puncto Informationsverbreitung und Aufklärung sehr hinderlich. […]

Kindheitshelden

Kindheitshelden: Ronja Räubertochter

Im hektischen Alltag des Erwachsenseins sehnen wir uns so manch einmal in die Kindheit zurück: auf Bäume klettern, mit dem Wind um die Wette laufen, oder allein durch ein Lächeln neue Freunde finden. Ronja Räubertochter hilft uns, ein Stück Kindheit wieder zu entdecken, und hat dabei so manchen weisen Rat, der auch noch nach der Kindheit seine Anwendung findet. […]