GESELLSCHAFT

Afghanistans steiniger Weg in die Zukunft

Dreizehn Jahre nach den Anschlägen von New York und dem Beginn der NATO-Militäroperation in Afghanistan neigt sich ein Kapitel westlicher Intervention seinem Ende zu. Bis zum Jahresende sollen alle internationalen Kampftruppen im Rahmen der ISAF-Mission […]

GESELLSCHAFT

Kiel im Ausnahmezustand

Sturmfrei! Ganz Kiel und die CAU machten die Schotten dicht, als „Xaver“ kam. Wie wir im Höhepunkt des Sturms lagen und trotzdem wenig abbekamen. Eine Bilanz nach dem Orkan.
[…]

KULTUR

Zurück ins Unbekannte

Wer heute mit dem Begriff ‚neue Musik‘ konfrontiert wird, verzerrt nicht selten das Gesicht. Grund dafür ist die oft zitierte Entfremdung zwischen zeitgenössischem Publikum und Komponisten, die sich in der klassischen Musiktradition ab Anfang des […]

RANDNOTIZ

Mythos Student-Sein

Den Meisten von uns ist gar nicht bewusst, in welch einer sagenumwobenen Lebensphase sie sich befinden. Das hat wahrscheinlich damit zu tun, dass wir nicht zugleich zwanzig und fünfzig sein können. Zeit ist schon eine […]

HOCHSCHULE

Klima 2.0?

Die Wege gabeln sich. Längst nicht alle führen nach Rom. Die Gesellschaft muss sich bald entscheiden, was sie will im Klimaproblem. Eine Frage mit gar philosophischem Ausmaß. Einblicke in den laufenden Umweltethik-Workshop an der CAU. […]

HOCHSCHULE

Kurz gesagt…

Praktikum suchen und finden Seit kurzem gibt es die Internet-Plattform stujo.net, die es sich zur Aufgabe gemacht hat Kieler Studenten und Unternehmen aus der Region besser miteinander zu vernetzen. Auf der Seite findet ihr regelmäßig […]

HOCHSCHULE

Was macht eigentlich das StuPa?

Die StuPa-Wahl ist vorüber. Doch nur die Wenigsten wissen, was sich hinter dieser Stimme verbirgt. Kann sie überhaupt etwas bewirken? Ein Bericht von der letzten Parlamentssitzung dieses Semesters. […]

HOCHSCHULE

Demokratie braucht Sitzfleisch

An der derzeitigen Bildungspolitik muss sich etwas ändern. Darüber ist sich die Vollversammlung vom 18. April einig. Doch bekanntlich liegt gerade im Detail der Hund begraben. Der ALBRECHT berichtet von einem langen Vormittag mit leidenschaftlicher Debatte. […]