Leseratte

Mit dem Surfbrett um die Welt

Andreas Brendt, 1974 in Köln geboren, entdeckte während seines Studiums seine Leidenschaft für das Wellenreiten und reiste in den darauf folgenden Jahren von einem Surfspot zum nächsten. Nach zehn Jahren voller Reisen, Unbeständigkeit und Abenteuer wurde er Lehrer an einer deutschen Berufsschule und schrieb seine Erlebnisse während eines Sabbatjahres auf. Das Ergebnis ist sein Debutroman „Boarderlines“. […]

SPORT

Sunny-Boys im Schneegestöber

Was machen Windsurfer im Winter? Bei den Stürmen im Herbst strömen sie noch an die Strände, doch was treiben sie, wenn es nicht nur kalt und ungemütlich draußen wird, sondern auch noch anfängt zu schneien? […]