KULTUR

Eine Horrorgeschichte der unendlichen Filmfortsetzungen

Das Harry Potter-Fieber ist wieder ausgebrochen! Zusammen mit dem achten Abenteuer „The Cursed Child“ bringt uns 2016 auch einen neuen Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“. Zum Anlass der Ankündigung, dass bis 2024 ganze vier weitere Harry Potter Spin-Offs in die Kinos kommen, werfen wir einmal einen kritischen Blick auf Hollywoods Fortsetzungswahn und dessen Ursprung! […]

Kinokatze

SUICIDE SQUAD Kritik

Als leidenschaftlicher Filmfan vermisse ich manchmal die Zeiten, in denen man noch unbeeinflusst vom heutigen Werbematerial ins Kino gehen und von Filmhandlung, Schauspielperformance und Gastauftritten überrascht werden konnte. Durch das World Wide Web und damit […]

Kinokatze

GHOSTBUSTERS Kritik

Abseits des dreckigen E-Mail-Skandals und regelmäßiger Produktplatzierungen (siehe James Bond und Spiderman), hat Sony in letzter Zeit ziemlich kreative Filmkonzepte entwickelt. Bevor in den nächsten Jahren Channing Tatum und Jonah Hill in einem 21 Jumpsstreet/Men […]

Kinokatze

THE NEON DEMON Filmkritik

Drive Regisseur Nicolas Winding Refn inszeniert in seinem neusten Film den Inhalt von Germany’s next Topmodel als nervenzerreißenden Horrorthriller. The Neon Demon wird vor allem Fans von David Lynchs Mulholland Drive begeistern […]

Kinokatze

ZOOMANIA – Filmkritik

Ein halbes Jahr nach ALLES STEHT KOPF zeigt Disney erneut, wie man Kinomagie erzeugt! Dass ZOOMANIA ein Hit wird, ist praktisch schon garantiert, die viel interessantere Frage ist aber, ob die deutsche Synchronisation der ausgezeichneten Originalbesetzung und den vielen englischen Wortwitzen gerecht wird … […]

Kinokatze

ALLES STEHT KOPF – Filmkritik

Baymax, Drachenzähmen leicht gemacht, Die Eiskönigin und Minions: Pixars Anrecht auf den Thron des besten Animationsfilmstudios wurde in den letzten Jahren durch immer stärker werdende Konkurrenz bestehend aus Dreamworks, Illumination Entertainment und Co., regelmäßig angefochten. […]

Kinokatze

BIRDMAN – Ein surreales Meisterwerk?

110 Minuten ohne Schnitt: Babel-Macher Alejandro González Iñárritu liefert uns mit „Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)“ die beeindruckenste Kameraarbeit der letzten Jahre. Mit einem sensationellen Schauspielensemble, einer packenden Inszenierung und einer Abrechnung mit dem Filmbusiness erschafft der Ausnahme-Regisseur ein surreales Independent Meisterwerk, das man gesehen haben muss! […]

Kein Bild

Impressum

DER ALBRECHT Unabhängige Hochschulzeitung der CAU Kiel Studentische Hochschulgruppe Postadresse: DER ALBRECHT AStA-Büro der CAU Kiel Westring 385 24118 Kiel redaktion@der-albrecht.de Redaktionsstandort: Wilhelm-Seelig-Platz 3, Raum 006 24118 Kiel Chefredaktion  Johanna Touoda (jt), johanna.touoda@der-albrecht.de Ann-Kathrin Path […]