Im Feuilleton schreiben unsere Redakteurinnen und Redakteure in unterhaltsamer Manier über das, was sie im Alltag und Zeitgeschehen gerade bewegt. Ironie, Sarkasmus, Meinung und Humor sind hier genauso zu finden wie tiefgehende Seelengeständnisse und psychoanalytische Exkurse.

  • sensation_white_2008_silvester_-_ltu_arena_duesseldorf

    Das hört die Jugend, hm?

    Herr Lange und ich kennen uns nun seit gut einem Jahr. Wir besuchen die gleiche Kneipe, mittlerweile beide stetig nüchtern, wir haben einen gemeinsamen Freundeskreis und sind doch sehr unterschiedlich. Er studiert Naturwissenschaften, hat einen…

  • pau_gasol_2011

    Auseinandergehen ist schwer.

    Linus und Herr Lange haben ein Problem. Sie, genauer gesagt Linus, müssen eine Freundschaft beenden; implizit, nicht direkt. Bei Aufnahmen für ihre neue CD bekamen sie von ihrem Produzenten gesagt, dass ihr aktueller Bassist zu schlecht…

  • rave_elbpark_entenwerder_6-6-14_bearbeitet

    Freiheit zum Verbot

    „Ich liebe meinen Niqab!“ In schwarzen Stoff gehüllt, der nur den Augen eine Öffnung lässt, gerade groß genug, um zu sehen, aber zu klein, um von außen hinein zu blicken, spricht Dana auf YouTube zu…

  • 2006-02-13_Drop_before_impact

    Ethanolfrei: Ein Selbstversuch

    Ein eindeutiger Geruch von Mensch, ungewaschen und schweißnass, mischt sich mit Bier, Parfum und Zigarettenasche und begrüßt mich, als ich meine Stammkneipe betrete. Obschon Ferien sind, ist der Laden – wie auch die meisten Gäste…

  • Titelbild_al (2)

    Ein nasses Paradies

    „Windjammerparade? Was ist denn das?“ und „Segeln? Ja, das wollte ich schon ausprobieren, seit ich hergezogen bin, hab’s aber irgendwie nie auf die Reihe bekommen“. Wenn Studenten, vor allem natürlich die zugezogenen Wahl-Kieler kurz vor…

  • IMG_1459

    „Sind da heute Heidelbeeren auf der Quarkspeise?“

    Arno Schmidt ist ehemaliger technischer Angestellte und ein echtes CAU-Unikat. Ein Gespräch über sein Leben an der Universität und die Pionierarbeit am Rechenzentrum

  • Facebook_engancha

    Publikumsbeschimpfung

    Das Internet ist toll. Das Internet ist klasse. Das Internet lieben wir. Hier finden wir (fast) alles, was wir suchen. Graved Lachs aus den Phillipinen, Sneaker aus Kolumbien oder einfach nur die neuesten Schlagzeilen. Das…

  • Welcome_to_Aberdeen

    Dove c’è musica

    Alte Musik eignet sich prima zur Realitätsflucht. Alte Musik, das sind Lieder, die bekannt sind, ohne dass das erste Hörerlebnis noch präsent wäre. Bei mir löst sich dieses Rätsel meistens auf eine von zwei Weisen.…

  • Coachella_2012_weekend_2_day_2_sunset2

    Under my Coachella (ella, ella, eh, eh, eh)

    Germany’s Next Topmodel ist genauso schlecht für den Feminismus wie Zigaretten für die Gesundheit. Das Coachella Festival ist für Stars genauso gut fürs Image wie Flunkyball-Turniere fürs Festivalfeeling unsere Autorin Leona.

  • S4_Dance_Floor_(8712731468)

    … doch ich fand nur Zigaretten und Alkohol.

    Es ist Freitag. Der Himmel gibt sich mürrisch und unentschlossen: Es ist nicht richtig trocken, aber es regnet auch nicht, allenfalls nieselt es – je nachdem, wie weit man den Begriff „nieseln“ fasst. Auf einem…

  • Quelle: Marlene Kühling

    Maßlose Selbstüberschätzung

    Heute weist nur noch eine Ortsbezeichnung auf die alte Funktion hin. Wer Busse wie die 62 oder 32 nimmt, der landet dort an, wo früher ein richtiger Bootshafen war und heute ein grün schimmerndes Pissbecken…

  • Unbenannt-1

    Will ich das wirklich wissen?

    Das Sonnenlicht kitzelt mich an der Nasenspitze, ich rümpfe sie und drehe mich weg, ziehe mein Kissen übers Gesicht und stöhne leicht auf. Mein Bauch grummelt, ich ziehe mein verrutschtes T-Shirt zurecht und versuche, eine…

  • FRISEUR_SALON

    Haarschneiden

    Auf jeden Fall vielleicht – Teil 4

  • Apfel_02

    „Iss doch einen Apfel!“

    Man kennt das. Man ist verliebt oder verknallt und kann die Person nicht haben. Entweder das Gefühl basiert nicht auf Gegenseitigkeit, es passt örtlich und zeitlich nicht oder das Objekt des Begehrens ist vergeben. Im…

  • image

    Oma wird 80

    Oma wird 80, das passiert jetzt schon zum zweiten Mal. Diese Oma kann aber mich und meinen Vater noch auseinanderhalten – ist ja auch etwas einfacher, wenn es Enkel und Schwiegersohn sind. Auch im hohen…

  • DSC_0996

    Gott, ist das leer hier!

    Auch während der Semesterferien will Euch DER ALBRECHT nicht im Stich lassen. Deshalb haben wir eine neue Kolumne ins Leben gerufen, in der unser Redakteur Paul wöchentlich über Kiel in den Semesterferien und seine Gedanken zum…