Jubiläumsausgabe

Alles aus Langeweile

Was macht man mit Mitte zwanzig, einem Literaturstudium und dem Wunsch, mit dem eigenen Schreiben Geld zu verdienen? Kämpfen um einen der kaum bezahlten und ebenso seltenen Volontariatsplätze bei Verlagen, die nur noch verkaufen, was die Massen wollen? Frei schreiben und einfach hoffen, eine Zeitung kauft ab und zu Artikel, die einen über Wasser halten?  […]

Jubiläumsausgabe

Eine Hommage an Sitcoms der 90er Jahre

Sitcoms (Portmanteu-Wort aus Situation und Comedy) sind damals wie heute beliebt. Aber macht es heute noch genauso viel Spaß sie anzuschauen, wie früher? Es hat sich doch einiges geändert im Laufe der Jahre. besonders die Plattformen, auf denen die Serien geschaut werden können, beeinflussen das Seh-Erlebnis, ebenso wie persönliche Erfahrungen des*der Rezipient*in. […]

HOCHSCHULE

Get Involved!

Ehrenamtliches Engagement liegt im Trend und auch die CAU hat mit ihren 49 studentischen Vereinigungen einiges zu bieten in Sachen Hochschulgruppen. Für Viele scheitert der Wille sich einzubringen jedoch an der undurchsichtigen Initiativenlandschaft. Die App Get Involved soll hierbei Abhilfe schaffen. […]

GESELLSCHAFT

Neutralität Ade

Als Schnittstelle zwischen Weltgeschehen und Bevölkerung nehmen Journalisten eine wichtige Funktion in der Gesellschaft ein. Sie tragen zur öffentlichen Meinungsbildung bei. Von daher ist Neutralität in der Berichterstattung ein wichtiger Faktor. Doch kann dieser überhaupt noch geleistet werden? […]

Jubiläumsausgabe

„I saved Latin. What did you ever do?“

Wer über das Kinojahr 1998 spricht kommt an einem Film nicht vorbei, Titanic von James Cameron. Jedes Jahr sammeln Redaktionen die Ereignisse des zurückliegenden Jahres, um sie im Dezember in Magazinen, Zeitungen, Radio- und Fernsehsendungen noch einmal komprimiert ins Gedächtnis zu rufen, bevor sie mit den Neujahrsvorsätzen wieder in Vergessenheit geraten. Wer soll sich bei der Menge an Serien- und Filmproduktionen noch an das Kinoprogramm der 1990er Jahre erinnern. Lassen Sie mich Ihre Erinnerungen, bei einem nicht ganz ernst gemeinten Rückblick auffrischen. […]

GESELLSCHAFT

Mensch, Medien, Macht

Nicht nur die Art der Medien hat sich im Laufe der Zeit stark verändert, auch das Verhältnis, welches Medien zu uns pflegen, ist einem großen Wandel unterzogen. Während anfangs das Medium noch von einem aktiven Handeln seitens des Menschen abhängig war, scheint heutzutage das Medium immer mehr die Oberhand zu gewinnen. […]