Jubiläumsausgabe

„I saved Latin. What did you ever do?“

Wer über das Kinojahr 1998 spricht kommt an einem Film nicht vorbei, Titanic von James Cameron. Jedes Jahr sammeln Redaktionen die Ereignisse des zurückliegenden Jahres, um sie im Dezember in Magazinen, Zeitungen, Radio- und Fernsehsendungen noch einmal komprimiert ins Gedächtnis zu rufen, bevor sie mit den Neujahrsvorsätzen wieder in Vergessenheit geraten. Wer soll sich bei der Menge an Serien- und Filmproduktionen noch an das Kinoprogramm der 1990er Jahre erinnern. Lassen Sie mich Ihre Erinnerungen, bei einem nicht ganz ernst gemeinten Rückblick auffrischen. […]

KULTUR

Weihnachtsmarkt, ahoj!

Kälte und Dunkelheit haben den Norden wieder fest im Griff. Und dennoch lockt der Weihnachtsmarkt wieder nach draußen. Fröstelnd  drängen sich die Besucher um die Glühweinstände, bis Kälte und Winter Blues verschwunden sind. So umgestimmt […]

Kiel Kulinarisch

Kiel kulinarisch

Essen ist so viel mehr als ein Grundbedürfnis, findet Redakteurin Johanna. In ihrem neuen Beitrag zur Kolumne „Kiel Kulinarisch“ geht sie auf Genuss-Recherche, um neue Trends rund ums Essen zu entdecken. […]

Kinokatze

WUFF – Filmkritik

WUFF ist, neben Asphaltgorillas, bereits der zweite Film von Detlev Buck, der dieses Jahr in den Kinos anläuft. Die Handlung ist schnell umrissen, Buck erzählt in mehreren Handlungssträngen lustige, traurige und romantische Ereignisse seiner zwei- und vierbeinigen Protagonisten. […]

Gestatten

Gestatten: Kombynat Robotron

Im April haben sich Claas, Richi, Jannes und Tommy zum Kombynat Robotron zusammengeschlossen. Was als eine einfache Jamsession begann, hat sich heute zu einem eigenen Tape, mehreren Konzerten und sogar einem Plattenvertrag entwickelt. Eine Entwicklung mit der die Kieler Krautrock-Band so nicht gerechnet hätte.

[…]

KULTUR

Cinderella in der Zirkusmanege

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom jungen Mädchen, das von ihrer Stiefmutter zur Hausmagd degradiert wurde und der Gemeinheiten ihrer Stiefschwestern ausgesetzt ist. Einziger Lichtblick: Die gute Fee, der Ball und der Prinz, der sie mithilfe des verlorenen Schuhs befreit. Das Kieler Ballettensemble versetzt dem bekannten Märchen einen neuen Glanz und lässt die Geschichte in der Zirkusmanege spielen. […]

Kinokatze

TRANSIT – Kurzkritik

Mit TRANSIT adaptiert Christian Petzold den Exilroman von Anna Seghers und erzählt eine tragische Geschichte aus der Vergangenheit im Gewand der Gegenwart. Ebenso könnte es eine dystopische Vision einer nicht so fernen Zukunft sein. Die Gesetze von Zeit und Raum scheinen in der französischen Küstenstadt Marseille aufgehoben zu sein. […]

KULTUR

Leseratte: Abgrund

Ein aufdringlicher Hai und brennende Schiffe auf den Galapagos-Inseln: Der Beginn von Bernhard Kegels Roman Abgrund erinnert im ersten Moment an Frank Schätzings epochales Apokalypse-Szenario Der Schwarm. Was folgt, ist allerdings keine abgedrehte Science-Fiction, sondern ein grundsolider Kriminalfall […]