Kinokatze

Einfach Gnade, endlich Gerechtigkeit

Verurteilt für einen Mord, den er nicht begangen hat, wartet der schwarze Walter McMillian in Alabama auf seine Hinrichtung. Als der junge Anwalt Bryan Stevenson 1988 nach Monroe kommt, keimt die Hoffnung auf, den Platz auf dem Todesstuhl doch nicht einnehmen zu müssen. Es beginnt ein Kampf um Gerechtigkeit vor dem Gesetz, wie ihn Alabama noch nicht gesehen hat. […]

Fans reagieren auf Rap
KULTUR

Am Limit des Sagbaren

Rapper*innen provozierien immer wieder und loten die Grenzen des Sagbaren aus, welche durch das Gesetz und durch unsere Normen gesetzt werden. Fälle wie der Echo-Eklat um Kollegah und Farid Bang zeigen, dass einzelne Zeilen gesellschaftliche Kontroversen auslösen können. Doch warum sollten wir uns überhaupt mit kontroversen Raptexten auseinandersetzen? […]

KULTUR

Yoga mit Sauna-Feeling

Yoga ist ein Sport, der von vielen belächelt wird und als bloße Entspannung abgetan wird. Eine besondere Form ist das Hot Yoga, bei dem die Übungen bei bis zu 40 Grad Celsius praktiziert werden. ALBRECHT-Redakteurin Kristin probiert es aus und nimmt euch mit. […]

KULTUR

Das Tinder der Musik

Eines jedoch fällt auch mir auf: Während wir früher noch jahrelang auf das nächste Album von Linkin Park, Britney Spears oder The Black Eyed Peas gewartet haben, uns die Zeit mit Live-DVDs oder mit der Zimmerdekoration mittels Poster vertrieben haben, wird heute auf Spotify oder anderen Streaming-Anbietern nur noch Song für Song für Song angeklickt. […]