Zyankali

Eigentlich Kaliumcyanid (KCN), ist das Kaliumsalz der Blausäure (HCN). Es ist sehr toxisch. Das Gift wird unter anderem in sogenannten „Zyankali-Kapseln“ verabreicht, die entweder zerbissen oder geschluckt werden, was zu einer inneren Erstickung führt. Zu dieser Methode griffen auch viele der Tausenden Menschen in Deutschland, die sich Ende des Zweiten Weltkriegs selbst töteten.

Autor*in

Eileen studiert BWL und ist seit Oktober 2018 Teil der Redaktion. Sie leitete von Februar 2019 bis Februar 2020 das Ressort für Gesellschaft. Seitdem ist sie die stellvertretende Chefredakteurin. Außerdem werden viele der Illustrationen im Albrecht von ihr gezeichnet.

Eileen Linke
Über Eileen Linke 14 Artikel
Eileen studiert BWL und ist seit Oktober 2018 Teil der Redaktion. Sie leitete von Februar 2019 bis Februar 2020 das Ressort für Gesellschaft. Seitdem ist sie die stellvertretende Chefredakteurin. Außerdem werden viele der Illustrationen im Albrecht von ihr gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*