Iggy Azalea – The New Classic

Interpret: Iggy Azalea
Titel: The New Classic
Label: EMI (Universal)
VÖ: 25. April 2014

Die australische Rapperin wird in den USA schon als Newcomerin des Jahres gefeiert. Hierzulande ist sie wahrscheinlich nur Rap-Liebhabern bekannt, die Iggy Azalea durch diverse Mixtapes in Herz geschlossen haben. Das Debütalbum „The New Classic“ zeigt nun, was Azalea zu bieten hat: Markante Beats gepaart mit provokanten und rotzigen Rapeinlagen, die jedoch keineswegs eindimensional wirken. Mit der ersten Singleauskopplung „Fancy“ zeigt sie, dass auch ein minimalistischer Beat zusammen mit einer guter Hookline einen echten Hit ergeben können. So ist es vor allem ihre selbstsichere, fast schon arrogante Art, die sich durch alle Songs auf dem Album zieht, mit denen sie sich selbst als „Queen Of The Pack“, „New Bitch“ oder auch „Goddess“ bezeichnet.

Bannerhintergrund von Markus Spiske, bearbeitet (mlt)

Avatar
Über Eric Kluge 36 Artikel
Eric schreibt seit dem Sommersemester 2013 für den Albrecht. Seit 2015 leitet er das Kulturressort und ist für alle kulturelle Neuigkeiten Kiels im Print und Online verantwortlich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*