Kurz gesagt – Juni 2015

Der Campus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel / Bild: Leona Sedlaczek

Mathematik erleben

Rätseln und experimentieren kann man bei der Wanderausstellung Mathematik zum Anfassen vom 30. Juni bis zum 9. Juli im Audimax der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Die Ausstellung soll einem mathematische Phänomene durch eigenes Ausprobieren und Erfahren näher bringen. Nicht nur für Kinder kann das ein spannendes Erlebnis sein. So kann man auch als Student eines anderen Fachbereiches einen ganz neuen Blickwinkel auf die Mathematik bekommen. Die kostenlose Ausstellung ist nicht nur für Studenten der Universität gedacht, sondern ebenso für Schulklassen, Familien, Gruppen und Einzelpersonen. Um eine Anmeldung per E-Mail an lochte-holtgreven@math.uni-kiel.de wird gebeten.


Pflanzwettbewerb zum Jubiläum

Die ganze Stadt soll anlässlich des Jubiläums in den Universitätsfarben erblühen. Dafür rufen die Christian-Albrechts-Universität und die Förde Sparkasse zu einem Pflanzwettbewerb auf. Alle, die ihre Beete, Balkone oder Blumenkästen in den Farben lila und weiß bepflanzen, können an dem Wettbewerb teilnehmen. Es werden von der Förde Sparkasse und der Universität Saattüten mit Samen für weiße Margeriten und lila Petunien verteilt, um sozusagen eine kleine Starthilfe zu geben. Noch bis zum 15. Juli kann man sein Foto der eigenen Blütenpracht per Onlineformular, E-Mail oder Post einsenden (nähere Informationen gibt es auf der Seite www.cau350.uni-kiel.de/liladaumen). Als Preise warten auf den 2.-10. Platz IKEA-Gutscheine und auf den 1. Platz zwei Dauerkarten für die Landesgartenschau 2016 in Eutin.


Voller Erfolg für ersten CAU Alumni Baltic Cup

Zwölf Yachten kämpften auf dem Weg von Kiel-Schilksee nach Eckernförde. Trotz schlechten Wetters kamen alle Teilnehmer der Alumni-Segelregatta sicher im Ziel an. Das Regatta-Schiff Iuvena der Universität Kiel holte sich den Sieg First Ship. Mit einer Zeit von unter vier Stunden erreichten sie das Ziel. Den Gesamtsieg holte sich das Schiff Fräulein Smilla. Bei dieser Veranstaltung der Universitätsangehörigen, Ehemaligen und Gäste stand anlässlich des diesjährigen Universitätsjubiläums vor allem das Miteinander und der Austausch im Vordergrund. Ein nächster CAU Alumni Baltic Cup sei schon in Planung.


Ringvorlesung zur Festschrift

Anlässlich des diesjährigen Universitätsjubiläums gibt es nicht nur etliche Festakte, sondern auch eine Ringvorlesung zur Festschrift 350 Jahre Wirken in Stadt, Land und Welt. Die Veranstaltung findet ab dem 8. Oktober immer Donnerstags um 19 Uhr an unterschiedlichen Orten in Kiel statt wie zum Beispiel im Landeshaus oder in der Kunsthalle (nähere Informationen zu den Orten auf www.cau350.uni-kiel.de). Thematisiert werden Aspekte rund um die Universität, sei es das Verhältnis zum Staat, Professoren oder die Baugeschichte. Wer mehr über die Christian-Albrechts-Universität und ihre Geschichte erfahren möchte, ist bei dieser Ringvorlesung also genau richtig.

Judith Rödger
Über Judith Rödger 20 Artikel
Judith ist seit April 2015 beim ALBRECHT. Sie studiert Deutsch und Geschichte auf Fachergänzung seit dem Wintersemester 2013/14. Sie leitet das Lektorat des ALBRECHTS.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*