KULTUR

„Von allem ein bisschen“

Im Zeitalter von Netflix, Spotify und Co. werden sie oft vergessen: die Stadtbüchereien. Dabei können die einstigen Bücherhallen heute noch viel mehr – Filme, Brettspiele und selbst aktuellste Videospiele. Mit der Onleihe und Online-Videotheken gibt es zudem ein festes Standbein in der Welt des Internets. Und das alles kostenlos, zumindest für Studierende. Unser Redakteur hat der Stadtbücherei Kiel einen Besuch abgestattet und sich vor Ort einen Eindruck gemacht. […]

KULTUR

Perspektivwechsel

Bücher ermöglichen es uns, andere Perspektiven einzunehmen. Gerade wenn es um die Problematik des Rassismus geht, ist es wichtig, offen und bereit dafür zu sein, Verständnis zu zeigen und sich zu verändern. Unsere Redakteurin Theres hat fünf Bücher zum Thema Rassismus herausgesucht, die die Kraft haben, uns und unsere Vorstellung zu erschüttern. […]

Jubiläumsausgabe

Alles aus Langeweile

Was macht man mit Mitte zwanzig, einem Literaturstudium und dem Wunsch, mit dem eigenen Schreiben Geld zu verdienen? Kämpfen um einen der kaum bezahlten und ebenso seltenen Volontariatsplätze bei Verlagen, die nur noch verkaufen, was die Massen wollen? Frei schreiben und einfach hoffen, eine Zeitung kauft ab und zu Artikel, die einen über Wasser halten?  […]