Kinokatze

Einfach Gnade, endlich Gerechtigkeit

Verurteilt für einen Mord, den er nicht begangen hat, wartet der schwarze Walter McMillian in Alabama auf seine Hinrichtung. Als der junge Anwalt Bryan Stevenson 1988 nach Monroe kommt, keimt die Hoffnung auf, den Platz auf dem Todesstuhl doch nicht einnehmen zu müssen. Es beginnt ein Kampf um Gerechtigkeit vor dem Gesetz, wie ihn Alabama noch nicht gesehen hat. […]

KULTUR

Große Kämpfe und nichts dahinter

Jemand kratzt am Thron des weltweit erfolgreichsten Films aller Zeiten, Avatar – Aufbruch nach Pandora. Seit 10 Jahren steht der Film unangefochten an Platz 1, gefolgt von Titanic, beides Filme von James Cameron. Doch Avengers: Endgame schlug ein wie eine Bombe und überholte Titanic prompt. Einigen wenigen Menschen, mich eingeschloßen, fällt es jedoch schwer diesem Hype zu folgen. […]

KULTUR

Der Siegeszug der Superhelden

Den Superhelden-Filmen von Marvel wird oft vorgeworfen, allzu generisch zu sein. Sie seien alle nach dem gleichen Muster gestrickt, ähnliche Konflikte und ähnliche Problemlösungen (Abwenden von drohendem Übel durch kämpferische Auseinandersetzung) würden beim Sehen ermüden. […]

Kinokatze

TANGERINE – Filmkritik

Tangerine ist Sean Bakers (Take Out, Starlet) im wahrsten Sinne bunte Impression einer Weihnachtsnacht auf dem Straßenstrich von Los Angeles. Der Indie-Festival Erfolg hat nun endlich einen deutschen Kinostart erhalten. […]