Online KulTour
Kultourkalender

Online KulTour im Mai

Abgesagte Konzerte, Festivals, Theaterstücke, Urlaubsreisen. 2020 macht es uns allen, die wir Veranstaltungen lieben, mehr als schwer unserer Leidenschaft nach zu gehen. Doch das Internet verschafft dabei Hilfe. […]

Gestatten

Gestatten: Soft Grid

Psychedelic Experimental aus Berlin: Soft Grid reizen das Synthesizer-Tonspektrum gnadenlosaus aus und kombinieren elektronische Texturen mit eingängigen, organischen Sounds. Eine Musik, die von diesem einem Traum zu erzählen scheint, in dem du nackt durch lila Seifenblasen getanzt bist. […]

Kein Bild
KULTUR

„Why is it so quiet?“

„Why is it so quiet?“
Auf seiner Europa-Tour stattete Singer-Songwriter Damien Jurado auch dem Hamburger Uebel und Gefährlich einen Besuch ab. Der Albrecht war bei diesem ruhigen, aber auch anregenden Abend dabei. […]

KULTUR

Shotgun, Friska!

Die schwedische Band Friska Viljor beglückte ihre norddeutsche Fangemeinde mit einem legendären Indie-Rock Konzert in der Kieler Pumpe. Warum ein Friska Konzert ein unbedingt zu erlebendes Ereignis ist, lest Ihr hier in der Konzert-Review. […]

KULTUR

Viel Musik und lauter Leidenschaft

Ein Tag im Plattenladen
Fernab von Internet und Kaufhäusern befindet sich die Welt der Plattenläden. Mit Blitz Records hat auch Kiel eine solche Rarität noch vorzuweisen. Die Reportage lässt hinter die Kulissen blicken und entdeckt, wer dahinter steckt und was einen Plattenladen heute ausmacht. […]

KULTUR

Squawk Squawk geht in die nächste Runde

Seit 2012 veranstaltet das Kulturreferat des AStA Kiel unter dem Namen Squawk Squawk Konzerte in Kiel. Auf den Bühnen diverser Kieler Clubs spielen nationale aber auch internationale Größen und Newcomer der Indie-Szene. So konnten im vergangenen Jahr beispielsweise die Kanadier The Hidden Cameras und die Briten Veronica Falls für die Konzertreihe gewonnen werden. Das Jahr 2014 startete Squawk Squawk am 15. Januar mit zwei aufsteigenden deutschen Indie-Größen in der Kieler Schaubude. […]

KULTUR

„Im Fotoalbum ist noch Platz“

Deutschsprachige Texte in der Popmusik werden wieder populärer. In den vergangenen Monaten und Jahren erlebten Rapper wie Casper oder Cro einen Hype ohnegleichen, eine erfrischende Abwechslung im krisengebeutelten deutschen Hip Hop. Das Konzert der Indie-Rap-Band […]