Allgemein

Auf den Spuren des Patriarchats

16 Männer – 16 Gespräche – 1 Frau. Sophie Passmann begibt sich in ihrem Buch "Alte Weiße
Männer" auf die Spuren des modernen Patriacharts und versucht dabei zu schlichten. Unter
anderem trifft sie Moderator Micky Beisenherz, den Journalisten Jörg Thadeusz oder den
Sternekoch Tim Raue und stellt allen die gleiche Frage: "Sind Sie ein alter weißer Mann?". […]

GESELLSCHAFT

Standhaftigkeit kommt vor dem Erguss

Dass Frauen nicht jedes Mal beim Sex zum Orgasmus kommen oder nicht immer sofort feucht werden, ist mittlerweile allerseits bekannt. Doch dass auch Männer Probleme mit der Erektion oder gar mit dem Orgasmus haben können, wird im besten Fall tabuisiert und im schlimmsten Fall verhöhnt. Dennoch kennen dieses Problem immer mehr Männer – zunehmend auch jüngere. […]

Allgemein

Penisträger und der Penis

Ein konstanter Running-Gag von den Vasenmalereien der Makedonier über Phallus-Latte-Art, bis hin zum Whiteboard im Zoom-Call. Entweder sind wir also einfach tatsächlich immer Kinder geblieben, oder wir haben da etwas nicht genug aufgearbeitet. Ich selbst ertappe mich ab und zu bei einem leisen „höhö“, wenn ich von der Zeichnung eines länglichen Dings mit zwei runden Dingern überrascht werde. Sind Penisse einfach zu leicht zu zeichnen? […]

GESELLSCHAFT

Auch Frauen sind Sexistinnen

Frauen wollen nicht auf ihr Äußeres reduziert werden – zurecht. Überall wehren sie sich gegen Sexismus. Gleichzeitig müssen wir alle aber auch darauf achten, den Spieß nicht umzudrehen und sexistisch gegenüber Männern zu sein. Denn das sind Frauen auch manchmal. Ein Kommentar. […]

GESELLSCHAFT

Achtung, Nippel! 

Brustwarzen sind tabu – zumindest die von Frauen. Warum eigentlich? Und warum löscht Instagram Bilder, die nicht den normalisierten Schönheitsidealen entsprechen? Noch immer werden Frauen nach ihrer Attraktivität für Männer beurteilt. Damit muss Schluss sein! Ein Kommentar von unserer Redakteurin Eileen.  […]

KULTUR

Phantomschmerz zwischen den Beinen

Klischees und Vorurteile über beide Geschlechter halten sich nach wie vor in der Gesellschaft. Mit seiner besonderen Perspektive, aus beiden Gefühlswelten berichten zu können, versuchte Balian Buschbaum herauszufinden, wieviel Wahrheit in ihnen steckt. Seine überraschende Erkenntnis: Männer und Frauen verbindet mehr als sie trennt. […]