GESELLSCHAFT

Virtual Reality – Technologie der Zukunft

Wer gerne Videospiele spielt, kennt es wahrscheinlich schon: Virtual Reality, eintauchen in neue Welten. In der Spielebranche boomt das System, doch es hält auch in anderen Gebieten viele Vorteile bereit. So wird gerade in der Medizin oder in der Bauplanung bereits daran gearbeitet, dort auch vermehrt VR einsetzen. Außerdem werden Trainigsplattformen entwickelt, um in den verschiedensten Bereichen besser und sicherer auszubilden. […]

GESELLSCHAFT

Die Revolution nicht verschlafen

Genome Editing beschreibt molekularbiologische Techniken wie CRISPR-Cas9, die durch Löschen, Ersetzen oder Hinzufügen von DNA-Sequenzen zielgerichtet DNA verändern können. Die Möglichkeiten genetischer Modifikationen sind enorm, doch in die ethische Diskussion hängt hinterher. […]

GESELLSCHAFT

Antworten aus der Vergangenheit

Die Wissenschaft treibt die Forschung immer weiter voran, um aktuelle Probleme der Menschen aus dem Weg zu räumen. Allerdings gibt es für viele dieser Probleme bereits Lösungen – wir haben es nur vergessen. Beispiele dessen, was die Denker aus längst vergangenen Zeiten schon wussten und wie uns dieses Wissen heute helfen kann, hat der ALBRECHT hier für euch zusammen getragen. […]

GESELLSCHAFT

Teddybären in Therapie

Auf dem Asmus-Bremer-Platz verarzten Medizin-Studenten seit Dienstag Patienten einer anderen Art – Kuscheltiere. Das Teddybärenkrankenhaus hat es sich bereits zum vierten Mal zur Aufgabe gemacht Kindern spielerisch beizubringen, dass Angst vor Ärzten kein Muss ist. Noch bis Donnerstag heißt es Krokodilen das Bein zu verbinden, Teddys das Herz abzuhören und vieles mehr. […]

HOCHSCHULE

Die Toten lehren die Lebenden

Im Präpariersaal können Kieler Medizinstudenten die Geheimnisse der menschlichen Anatomie erforschen, noch lange bevor sie ihr Können am lebenden Patienten erproben dürfen – an echten, verstorbenen Körpern. Wie damit umgegangen wird und woher die Körperspenden stammen. […]