Am 8. Mai findet in Schleswig-Holstein die Landtagswahl statt. Eileen Linke vom ALBRECHT und Philipp Nyzik vom Campus Radio interviewen bereits im Vorweg gemeinsam Politiker:innen aus Kiel, die Rede und Antwort zu hochschulbezogenen Themen stehen und dabei die Forderungen und Programme ihrer jeweiligen Partei erklären. In diesem letzten Interview der Reihe sprechen sie mit Ünsal Özlem von der SPD!

Am 8. Mai findet in Schleswig-Holstein die Landtagswahl statt. Eileen Linke vom ALBRECHT und Philipp Nyzik vom Campus Radio interviewen bereits im Vorweg gemeinsam Politiker:innen aus Kiel, die Rede und Antwort zu hochschulbezogenen Themen stehen und dabei die Forderungen und Programme ihrer jeweiligen Partei erklären. Dieses Mal sprechen sie mit Marvin Schmidt vom SSW!

Am 8. Mai findet in Schleswig-Holstein die Landtagswahl statt. Eileen Linke vom ALBRECHT und Philipp Nyzik vom Campus Radio interviewen bereits im Vorweg gemeinsam Politiker:innen aus Kiel, die Rede und Antwort zu hochschulbezogenen Themen stehen und dabei die Forderungen und Programme ihrer jeweiligen Partei erklären. Dieses Mal sprechen sie mit Lasse Petersdotter von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN!

Das letzte Buch war zu schnell vorbei und hinterließ das Gefühl, dass da noch irgendwas kommen muss? Keine Sorge, das Internet schafft Abhilfe in Form von Fanfiction.
Aber was ist das eigentlich und woher kommt es? Wir gehen dem Ganzen auf den Grund und verraten, warum es wert ist, diesem klischeebehafteten Genre eine Chance zu geben.
Habt ihr vielleicht selber Lieblingsgeschichten, die sich lohnen, gelesen zu werden?

Neben ihrem Studium liest unsere Redakteurin Rebecca sehr viel – vor allem Bücher aus dem Sub-Genre New Adult. Diese Bücher haben vor allem einen Ruf: Sex, Sex und nochmal Sex. Warum sie ihrem Ruf aber gar nicht gerecht werden, erfahrt ihr hier!

Das Kartendeck kennt jeder. Dame, Bube, König, Ass. Aber wieso gibt es keine Königin? Das Kieler Start-up-Unternehmen möchte der stereotypbehafteten Spieleszene entgegenwirken und für Vielfältigkeit und Gendergerechtigkeit sorgen. Auch das Thema Nachhaltigkeit ist ihnen ein Anliegen. Was ihnen noch wichtig ist und wie sie mit Sexismus im Arbeitsalltag umgehen, erfahrt ihr hier!

Drei Monate lebte ich in einer Gemeinschaft. Einer Gruppe von Menschen, die sowohl deutsch und dänisch waren, und trotzdem keins von beidem ganz. Ich tauchte ein in den Alltag der deutschen Minderheit in Dänemark.

Randnotiz

Noch auf der Suche nach einem sicheren Weg, um auf einer Party mit vielen Fragen überschüttet zu werden? Keinen Alkohol zu trinken und dies auch kundzutun ist der Geheimtipp. Wer aber denkt, dass auf die vielen neugierigen Frage, allen voran “Wieso trinkst du denn nicht?” tatsächlich eine Antwort erwartet wird – falsch gedacht. Ganz oft wird mir stattdessen ungefragt das nächstbeste alkoholische Getränk in die Hand gedrückt. 

Weiterlesen

Werde Teil der Redaktion!

Du schreibst gerne Texte? Du fotografierst, zeichnest, layoutest, designst oder möchtest dich generell kreativ ausleben? Dann komm zu uns! Schreib uns eine Mail oder schau einfach bei unseren Redaktionssitzungen vorbei!
Mehr Infos gibt es hier!