Jahr: 2012

Poppy Ackroyd Titel: Escapement Label: Denovali (Cargo Records) VÖ: 14. Dezember 2012 Poppy Ackroyds erstes Solo-Album überzeugt mit einer Mischung…

An Weihnachten möchte keiner alleine sein. Das International Center bot deshalb ein spannendes Angebot für ausländische Studierende an, die so ein deutsches Weihnachtsfest kennenlernen durften.

Die Geschichte des Glühweintrinkens ist über 2000 Jahre alt. Um die Rezeptur dieses Traditionsgetränkes ranken sich seit jeher Mythen und Spekulationen. Zwei Redakteure des Albrechts haben sich mit der Geschichte des Glühweins auseinandergesetzt und stellen diese nicht nur vor, sondern haben sich auch auf einen anschließenden Selbstversuch beim Tallinn-Stand auf dem Kieler Weihnachtsmarkt begeben. Hier versuchen sie praxisnahe Antworten zu finden.

Deutschsprachige Texte in der Popmusik werden wieder populärer. In den vergangenen Monaten und Jahren erlebten Rapper wie Casper oder Cro…

Der Rolling Stone Weekender ist so eine Art Wunderkind unter den norddeutschen Festivals. 2009 aus dem Nichts gekommen, gelang ihm ein Blitzstart in der Publikumsgunst (vor allem bei der Generation Ü30), dessen vorläufiger Höhepunkt die komplett ausverkaufte dritte Auflage im letzten Jahr war.

Am 31. Oktober hat das Kieler Literaturhaus einmal mehr seine Lesungs- und Musikveranstaltung "Leselounge" angeboten. Mit dabei waren die Autoren Max Scharnigg, Sara Gmuer und der Musiker Wolfgang Müller.

So verschieden die Menschen sind, so verschieden sind auch die Wege eine zwischenmenschliche Bindung aufzubauen. So kann aufrichtige oder eingebildete…

Wer vom Iran hört, denkt sofort an Atombombe und Terrorismus. Die Gesellschaft hat mehr zu bieten, wie ein Albrecht-Redakteur erfahren durfte.

Franziska Goltz, Simon Grotelüschen, Tobias Schadewaldt. Alle drei haben etwas gemeinsam: Fernab eines Promilebens koordinieren alle drei den Spitzensport mit einem Studium und sind dabei auch noch erfolgreich. DER ALBRECHT sieht dies als Grund genauer nachzufragen.

Im April dieses Jahres beschloss die GEMA eine Gebührenreform für Clubs und Musikveranstaltungen. Große Locations würden danach etwas mehr zur Kasse gebeten, während Kleinere entlastet werden sollten – die Realität sieht noch ein bisschen anders aus.

Die Wahl eines geeigneten Partners ist nicht nur das Ergebnis von Sympathie und Zuneigung, sondern auch abhängig von Erziehung, Gelegenheit und Bildung. Eine Studie erklärt, wie sehr das Bildungssystem Einfluss auf Heiratsmärkte nimmt.

Am 28. Oktober sind alle Kieler Einwohner ab 16 Jahren zu den Wahlurnen gerufen. Es geht um die Direktwahl unseres Oberbürgermeisters, den Vorgesetzten der Kommunalverwaltung. Welcher Kandidat dabei das Rennen macht wird entscheidenden Einfluss auf die Leitlinien der Lokalpolitik der nächsten 5 Jahre haben.

Eine Liebe zwischen einer Kurtisane und einem jungen Mann aus der Provence, die an gesellschaftlichen Konventionen scheitert, ist nicht alles, was die Oper „La Traviata“ zu bieten hat. Am 29. September feierte Verdis Meisterstück im Kieler Opernhaus Premiere.