Monat: Dezember 2013

Groß und geisterhaft pulsiert der sechste Buchstabe des Alphabets auf dem Buchdeckel. F heißt der neue Roman Daniel Kehlmanns, der mit seiner fiktiven Doppelbiografie Die Vermessung der Welt internationale Erfolge feierte. Auch F setzte sich an die Spitze der Bestsellerlisten.

Studieren mit Kind ist nicht immer leicht. Der Alltag will gut organisiert sein und am Ende des Geldes ist meist…

An was denkt der Kinobesucher bei einem Kinobesuch? Natürlich an angenehme Stunden mit Freunden, Popcorn und die obligatorischen Cola. Bisweilen…

In einer Vollversammlung des Faches Deutsch wurden Probleme und Wünsche zur Kommunikation im Fach, dem Studium und den Lehrveranstaltungen sowie organisatorischen Dingen erfolgreich geäußert.

Marta (22) studiert an der CAU Politikwissenschaften und Europäische Ethnologie. Ihr Pflichtpraktikum sollte etwas besonderes werden und so entschloss sie sich mithilfe der Praktikumsvermittlungsorganisation AIESEC sechs Wochen in der chinesischen Stadt Shantou zu verbringen. In dieser Zeit fand sie nicht nur neue Freunde, sondern lernte vor allem eine Kultur kennen, die so ganz anders ist als unsere.

Die Welt ist nicht schwarz-weiß, sondern bunt. Dies gilt auch für das Thema Geschlecht. Transsexualität ist in unserer Gesellschaft noch immer ein Tabu-Thema. Doch woran liegt das? Über sexuelle Identität und überholte Geschlechterrollen.

Beton statt Barock! Was macht unseren Campus zu einem schützenswerten Kulturdenkmal? Eine ungewöhnliche Führung mit dem Kieler Kunsthistoriker Klaus Gereon Beuckers.

Wagner ist und bleibt einer wichtigsten deutschen Komponisten. Ihm und seinem Ring des Nibelungen widmet Gastprofessorin Elisabeth Strowick einen Vortrag an der CAU.

Lorde Titel: Pure Heroine Label: Universal VÖ: 25. Oktober 2013 Die neuseeländische Sängerin und Musikerin Lorde schaffte mit „Royals“ weltweit…

Das Ballett Schwanensee bietet alles, was das Herz höher schlagen lässt: Liebe, Magie und Intrige vereinen sich in einer der größten musikalischen und tänzerischen Kompositionen unserer Zeit. Noch bis zum 31. Mai 2014 ist der Klassiker im Kieler Opernhaus zu sehen.

Sturmfrei! Ganz Kiel und die CAU machten die Schotten dicht, als "Xaver" kam. Wie wir im Höhepunkt des Sturms lagen und trotzdem wenig abbekamen. Eine Bilanz nach dem Orkan.

Ein großes Karree strahlt einem beim Eintreten als Erstes entgegen. Es sind selbst aufgenommene Bilder aus dem allgemeinen Arbeitsalltag einiger…

Wenn technische Perfektion auf Kreativität trifft, ist Saara (23) nicht weit. Sie fotografiert für ihr Leben gerne und macht das auf ihre ganz eigene Art und Weise. Dem ALBRECHT berichtet sie, wie sie die Welt ein Stück weit bunter macht und warum Fotografie eine Kunstform für sich ist.

Sexismus, Homophobie und die Ablehnung von Transsexualität sind im deutschen Rap an der Tagesordnung. Die Rapper Sookee und Refpolk zeigen, dass es auch anders geht und machen friedlichen, politischen Rap mit meist positiver Message.