Monat: November 2017

Filmtrailer wurden früher für das Kino und heute für das Internet produziert. Produktionsstudios überschwemmen das Internet bereits Monate vor Filmstart mit Teasern, Clips und Trailern. Teilweise geben diese bereits die Handlung des Films wider, so dass ein Besuch streng genommen obsolet wird.

Mit dem Projekt "Klassenzimmer unter Segeln" sind zum zehnten Mal 34 mutige Jugendliche unterwegs, um gemeinsam neue Länder und Kulturen kennenzulernen.

Sie fürchten sich vor dem ‚Großen Austausch‘ und nennen sich ‚Jugendliche ohne Migrationshintergrund‘, die Miglieder der Identitären Bewegung. Seitdem sie das Brandenburger Tor als Protestfläche nutzten sind sie auch in Deutschland bekannt. Aber was sind die Ziele der Gruppe?

Rebeccas Mudda! Redakteurin Rebecca erklärt, wie das Ergebnis der Bundestagswahl und ihre Mutter sie dazu bewogen haben, in eine Partei einzutreten. Spoiler-Alert: es wird nicht verraten, in welche…

Politiker*innen müssen der Presse meist Fragen beantworten, die mit aktuellen Ereignissen, Forderungen aus der Wirtschaft und Opposition oder Wahlen zusammenhängen. Die persönliche Seite unserer Volksvertreter*innen kennen wir hingegen kaum. In der neuen Reihe „Zwölf Fragen an…“ stellt DER ALBRECHT Politiker*innen von einer anderen Seite vor. Heute: die Bundestagsabgeordnete für Flensburg-Schleswig, Petra Nicolaisen.