Monat: Juli 2020

Für sehr viele ist ein Studium mit Stress verbunden. Aber wie ist es, wenn zu dem normalen Stress auch noch Energielosigkeit, Müdigkeit und Antriebslosigkeit hinzukommt? Hier könnt ihr einen Erfahrungsbericht über Studieren mit Depressionen lesen.

Schlafstörungen, Ängste, Depressionen und Antriebslosigkeit können Leistungsdruck und Überforderung im Studium zur Ursache haben. Immer mehr Studierende sind davon betroffen. Unsere Redakteurin Theres hat sich mit dem Thema „Leistungsdruck im Studium“ beschäftigt, mehr dazu erfährst du hier.

Das Studium soll für viele die Zeit ihres Lebens sein. Spaß haben, Partys feiern, mit Freunden die Zeit genießen, einfach noch mal so richtig ausruhen, bevor das Arbeitsleben losgeht, und nebenbei studieren. Und dann kommen der Nebenjob, die Praktika für das Studium, die Extraaufgaben, das Nachbereiten und Vorbereiten der Seminare und Vorlesungen, Prüfungen und zu guter Letzt: die Regenstudienzeit.

Das Semester neigt sich langsam dem Ende und die Klausurenphase steht an. Zeit, sich über die wichtigen Fragen des Lebens Gedanken zu machen. Eine dieser Fragen lautet zum Beispiel „Was war eigentlich zuerst da – das Huhn oder das Ei?” DER ALBRECHT hat bei zwei Expert*innen an der Uni nachgefragt und sehr unterschiedliche Antworten erhalten.

Tote Mädchen lügen nicht sorgte für viel Aufsehen. Viele Stimmen sprachen gegen die Serie und sogar einige Szenen wurden gestrichen. Im Juni ist die letzte Staffel rausgekommen. Nun stellt sich eine Frage: Wie gut war die Serie wirklich? Wir haben für euch die Serie auseinandergenommen und 13 Stärken und Schwächen gefunden.

Kann ein Werk unabhängig von seiner*seinem Schöpfer*in existieren? Wenn das Bild der Autor*innen, Musiker*innen oder Schauspieler*innen nicht mehr zu ihrem Machwerk passen und wie sie damit umgeht, hat Redakteurin Janne mal zusammengefasst.

Für unsere Redakteurin Hannah ist die Studienzeit in diesem Sommer zu Ende. Für ihre Masterarbeit hat sie sich mit einem klimaethischen Thema auseinandergesetzt. Worum es genau ging erzählt sie im Abgeschlossen-Interview.

Wer kennt sie nicht, die drei Detektive aus Rocky Beach? Justus, Peter und Bob sind als "Die drei ???" weltberühmt. Und nach mehr als 50 Jahren noch immer sehr beliebt. Unsere Redakteurin Eileen schwelgt in Erinnerungen und geht dabei einigen Fragen auf den Grund, die sich ihr in all den Jahren mit den drei Jungs gestellt haben.

Seit Monaten heißt es jetzt schon Abstand halten, nach Möglichkeiten am besten zu Hause bleiben und die sozialen Kontakte zu reduzieren. Wir haben nun irgendwie einen Weg gefunden, uns mit diesen Reglungen zu arrangieren. Doch wie genau funktioniert das bei einer Hochschulgruppe, die auf menschlichen Begegnungen aufbaut? Im Interview verrät uns "Kulturgrenzenlos" wie sie mit der Situation umgehen.

Momentan sitzen wir wohl Abends alle mehr vor Netflix und Co. als zuvor. Dabei kommt auch immer öfter die alte Frage auf: Was glotzen wir eigentlich? Entweder ist die Auswahl zu groß um sich zu entscheiden, oder aber schon zu klein und irgendwie findet sich nichts für die momentane Stimmung. Aber keine Sorge, dafür ist Der Albrecht ja da. Wir haben für euch Filme ausgewählt, die euch durch den Abend bringen.