Browsing: HOCHSCHULE

Die Aktivitäten an der Uni sind vielfältig. Hier berichten wir über alles zum Thema Hochschule, speziell über Dinge, die die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel betreffen.

Arbeiten aus dem Homeoffice ist für die meisten Studierenden nicht ganz unbekannt. Doch dieses Semester fällt vorerst nicht nur die Alternative des Bibliothekbesuchs weg, sondern auch jegliche Präsenzveranstaltungen sind vollkommen gestrichen, weshalb sich die Situation noch einmal deutlich ändert. Das Homeoffice stellt derweil unsere Motivation und unsere Nerven auf die Probe. Doch wie kann ich das beste aus der jetzigen Situation herausholen?

Umweltethik und Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen – wie das zusammen geht, hat unsere Redakteurin Nadine in ihrer Masterarbeit untersucht. Welche persönlichen Herausforderungen die Arbeit für sie bereit hielt und wie sie Schreibkrisen überwand, lest ihr im Interview.

Ein verschobener Semesterstart und verlängerte Ferien machen eines besonders schwer: morgens zeitig aus dem Bett zu kommen. Egal, wie lang die Nacht war, irgendwie ist sie doch immer zu kurz. DER ALBRECHT hat sich an der Uni umgehört und aus verschieden Fachbereichen Gründe für das schwerfallende Aufstehen am Morgen gefunden.

Kaffee, Strom und ein Platz im trocknen – drei einfache Dinge aber an einem Freitagabend sind sie an der CAU nicht mehr zu bekommen.
Ein Kommentar über die Grenzen der Infrastruktur an der CAU.

An der CAU gibt es ein grundsätzliches Alkoholverbot. Mit der Ausnahme von bestimmten Veranstaltungen dürfen alkohlische Getränke weder gehandelt noch konsumiert werden. So steht es zumindest in der Hausordnung. Unsere Redakteurin Kristin berichtet von zwei Situationen, die in dem Zusammenhang für Verwirrung sorgen und die Ernsthaftigkeit hinter dieser Regelung hinterfragen lassen.

Die Zentralbibliothek ist für viele Studierende ein zentraler Anlaufort in ihrem Studium. Nicht wenige brüten unzählige Stunden an den Arbeitsplätzen über Klausurfragen, Präsentationsfolien oder Abschlussarbeiten. Unsere Redakteurin Hannah hat mit der Direktorin der Zentralbibliothek, Dr. Kerstin Hellkamp über anstehende Neuerungen und das Verbesserungspotenzial der Bibliothek aus studentischer Sicht gesprochen.

Die Ringvorlesungen sind eine Institution an jeder Universität. Wer in eine Ringvorlesung geht, tut das aus unschuldigem oder schuldigem Interesse – aus Wissensdurst! Deshalb unverzichtbar in der aktuellen Wissens-Ausgabe: eine Auswahl aktueller Ringvorlesungen an unserer Uni.

Ganze 58 Fachbibliotheken zählt die CAU und jede hält ihre eigenen Herausforderungen für Studierende bereit. Was alles nötig ist, um dort Bücher auszuleihen oder überhaupt erst eingelassen zu werden, lest ihr in diesem Kommentar.