Lieber Volker,

wir stehen vor der schwierigen Aufgabe, diese Zeilen nun an Dich verfassen zu müssen. Wenn diese Worte nicht für Deinen letzten Reiseantritt gelten würden, sondern für Deinen Renteneintritt, so könnten wir froheren Mutes auf Deine Spuren schauen.

Volker, Du fragst Dich sicherlich, welche Spuren Du hinterlässt. Du warst bis zuletzt als Studienberater im AStA angestellt. 37 Jahre hast Du Generationen politisch, beraterisch und sozial begleitet. Deine Fähigkeit komplexe Themen verständlich zu erfassen und weiterzugeben, hat den AStA und die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel geprägt.

Du warst mit Sicherheit der beste Studienberater, den es je an der Universität gegeben hat. Du hast Dich über alle Maße mit Deiner Aufgabe identifiziert und hattest ein profundes Wissen, das Dich zu der besten Anlaufstelle an der Kieler Uni für Studierende mit ihren vielfältigen Fragen machte.

In Deinem Namen wollen wir kurz in Deine Vergangenheit an der CAU zu Kiel schauen. Ende der 80er warst Du ein Gründungsmitglied der HSG „Graue Panther“, die mehrere Jahre den AStA-Vorstand stellte. Jahrelang warst Du für die Publikation des Campus Guides und der Hochschulzeitung SKIZZE zuständig. Seitdem warst Du im AStA aktiv, fördertest Studierende und standest immer mit Rat und Tat zur Seite.

Kunst war deine Leidenschaft, bundesweit und über die Grenzen hinaus, warst Du zu Ausstellungen unterwegs. Als absoluter Bob-Dylan-Fan bist Du ihm nicht nur hinterher gereist, auch Dein Wissen war und Deine Sammlung ist von unschätzbarem Wert. Über Fußball fachsimpeln, in die Trekki-Welt eintauchen, im nächsten Moment tiefe philosophische Gespräche und sich lebendig Streiten, all das war möglich.

Du wirst uns fehlen, Deine Ecken und Kanten, Dein Humor, Dein scharfsinniger Verstand, Dein Wirken war unbeschreiblich wertvoll und wundervoll.

Deine Erinnerung bleibt. Danke Volker.

Unser langjähriger Kollege Volker Röhrich ist am 10.01.2024 im Alter von 64 Jahren verstorben. Wir betrauern den Verlust.

Dieser Brief wurde vom AStA verfasst. Auch wir von der ALBRECHT-Redaktion sprechen allen Angehörigen unser Beileid aus und danken Volker Röhrich für die jahrelange gute Nachbarschaft. 

Autor*in

Hier veröffentlicht DER ALBRECHT seine Gastartikel – eingesandt von Studierenden, Professor*innen und Leser*innen der Zeitung.

Share.

Leave A Reply